Familie

FAMILIE/ERZIEHUNG

Die Familie ist für unsere Gesellschaft unverzichtbar. So sehr Kinder den Kontakt zu Altersgenossen brauchen, so wichtig ist es für die Eltern mit Menschen in ähnlichen Lebenssituationen ins Gespräch zu kommen. In einer Eltern-Kind-Gruppe finden Eltern Anregungen und Lernmöglichkeiten in denen Kompetenzen erworben und erweitert werden können, die sie dazu befähigen, ihre neu gewonnene Lebensform „Familie“ mit Verantwortung und Freude zu finden.

Die Eltern-Kind-Gruppen finden im Mehrgenerationenhaus statt!

Sanfte Streichelhände
Babymassage für Babys ab der 8. Lebenswoche. „Berührt, gestreichelt und massiert zu werden ist Nahrung für das Kind…“, Die Babymassage nach Frédérick Leboyer ist eine Sprache von Haut zu Haut. Sie vermittelt ihrem Kind ohne Worte ihre Liebe und Zuneigung und fördert seine Entwicklung.
Leitung:     Eva Bücker


Kurs: 19501    Kurs: 20501
ab Freitag, den 20. Januar 2017    ab Freitag, den 8. September 2017
5 x freitags von 14.30 - 15.30 Uhr    5 x freitags von 14.30 - 15.30 Uhr
Gebühr: 25,- €    Gebühr: 25,- €

 


Fit für Zwei - Fitness am Vormittag
mit dem süßesten Trainingspartner der Welt
Bewegung ist die beste Möglichkeit, um nach der Schwangerschaft wieder fit zu werden. Aktiv sein und entspannen, Muskeln kräftigen und Energie schöpfen und nebenbei gemeinsam mit dem Baby Gesundheit und gute Laune fördern. In alle Übungen, eingerahmt von Spieleinheiten mit und ohne Musik, wird das Baby mit einbezogen. Für Mütter mit ihrem Baby im Alter von 3 bis 7 Monaten.
Ort:     Kath. Pfarrheim
Leitung:    Silvia Weßeler


Kurs: 19515     Kurs: 20515
ab Montag, den 30. Januar 2017    ab Dienstag, den 7. November 2017
7 x montags von 11.00 - 12.00 Uhr    6 x dienstags von 11.00 - 12.00 Uhr
Gebühr: 33,- €    Gebühr: 29,- €

 


PEKiP Prager-Eltern-Kind-Programm
Entwicklungsförderung für Kinder im Säuglingsalter
„Mit einem Baby ist alles anders! Mache ich alles richtig? Wie kann ich mein Kind fördern?“ Viele Fragen stellen sich jungen Eltern, wenn ein neuer Erdenbürger angekommen ist. Das Prager Eltern-Kind-Programm (PEKiP) begleitet Eltern und Kinder während des gesamten ersten Lebensjahres. Hier lernen die Eltern unter Anleitung wie sie ihr Baby in seiner Entwicklung begleiten und unterstützen können.
Leitung:     Nicole Hegemann


PEKiP für Eltern mit Säuglingen (Oktober - November 2016)

Kurs: 19503E (Elternstart NRW)
ab Donnerstag, den 12. Januar 2017
5 x donnerstags von 9.00 - 10.30 Uhr
Gebühr: kostenlos (bei min. 8 Teilnehmern)


Kurs: 19503    Kurs: 20503
ab Donnerstag, den 16. Februar 2017    ab Donnerstag, den 7. September 2017
15 x donnerstags von 9.00 - 10.30 Uhr    12 x donnerstags von 9.00 - 10.30 Uhr
Gebühr: 99,- €    Gebühr: 84,- €


PEKiP für Eltern mit Säuglingen (Juni - August 2016)

Kurs: 19504E (Elternstart NRW)
ab Donnerstag, den 12. Januar 2017
5 x donnerstags von 10.30 - 12.00 Uhr
Gebühr: kostenlos (bei min. 8 Teilnehmern)


Kurs: 19504
ab Donnerstag, den 16. Februar 2017
15 x donnerstags von 10.30 - 12.00 Uhr
Gebühr: 99,- €

 

PEKiP für Eltern mit Säuglingen (Mai - Juli 2017)
Kurs: 20502
ab Donnerstag, den 7. September 2017
12 x donnerstags von 10.30 - 12.00 Uhr
Gebühr: 84,- €

 


Eltern-Kind-Gruppen für Eltern oder Großeltern
mit Kleinkindern im Alter von 4 Monaten bis 2 Jahren
Eltern-Kind-Gruppen sind feste Gruppen von max. 11 Elternteilen mit ihren Kindern.Sie bieten den Eltern viele gute Anregungen und Informationen für den Alltag. Der gemeinsame Erfahrungsaustausch konkretisiert Fragen zur Erziehung, zum Entwicklungsstand des Kindes und zum Familienalltag. Das Beobachten des eigenen Kindes im Umgang mit anderen Kindern und Erwachsenen, unterstützt das Erkennen und Verstehen der verschiedenen Entwicklungsphasen. Für die Kinder bieten die Gruppen vielfältige Anregungen zu altersgerechter Förderung und sozialem Lernen. Wichtiger Bestandteil der Kurse sind die begleitenden Elternabende. Sie geben die Möglichkeit, Beobachtungen aus dem Gruppengeschehen zu besprechen und die sozialen Kontakte der jungen Familien zu stärken.


Eltern-Kind-Gruppe für Eltern
mit Kleinstkindern die im März - Mai 2017 geboren werden
Kurs: 20506
ab September 2017
Tag und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben
Eltern-Kind-Gruppe mit Kleinstkindern (ab 3 Monate)
Leitung:    Ingrid Sträter


Kurs: 19506    
ab Dienstag, den 10. Januar 2017
21 x dienstags von 10.30 - 11.30 Uhr
Gebühr: 78,- €    Eltern-Kind-Gruppe mit Kleinstkindern (ab 5 Monate)
Leitung:    Ingrid Sträter


Kurs: 19507E (Elternstart NRW)    
ab Dienstag, den 10. Januar 2017        
5 x dienstags von 9.00 - 10:30 Uhr
Gebühr: kostenlos (bei 8 Teiln.)


Kurs: 19507
ab Dienstag, den 14. Februar 2017
16 x dienstags von 9.00 - 10:30 Uhr
Gebühr: 78,- €


Dienstagsgruppe für Eltern mit Kleinkindern von 1 - 2 Jahre
Leitung:    Ingrid Sträter
Kurs: 20507
ab Dienstag, den 5. September 2017
11 x dienstags von 9.00 - 10:30 Uhr
Gebühr: 59,- €


Mittwochsgruppe für Eltern mit Kleinkindern von 1 - 2 Jahre
Leitung:    Silvia Weßeler
Kurs: 19508     Kurs: 20508
ab Mittwoch, den 11. Januar 2017    ab Mittwoch, den 6. September 2017
18 x mittwochs von 9.00 - 10.30 Uhr    12 x mittwochs von 9.00 - 10.30 Uhr
Gebühr: 87,- €    Gebühr: 64,- €


Mittwochsgruppe für Eltern mit Kleinkindern von 1 - 2 Jahre
Leitung:    Silvia Weßeler
Kurs: 19509    Kurs: 20509
ab Mittwoch, den 11. Januar 2017    ab Mittwoch, den 6. September 2017
18 x mittwochs von 10.30 - 12.00 Uhr    12 x mittwochs von 10.30 - 12.00 Uhr
Gebühr: 87,- €    Gebühr: 64,- €


Freitagsgruppe für Eltern mit Kleinkindern von 1-2 Jahre
Leitung:    Ingrid Sträter
Kurs: 19510     Kurs: 20510
ab Freitag, den 13. Januar 2017    ab Freitag, den 1. September 2017
18 x freitags von 9.00 - 10.30 Uhr    12 x freitags von 9.00 - 10.30 Uhr
Gebühr: 87,- €    Gebühr: 64,- €


Nachmittagsgruppe für Eltern mit Kleinkindern von 1 - 2 Jahre
Leitung:    Eva Bücker
Kurs: 19511     Kurs:20511
ab Freitag, den 13. Januar 2017    ab Freitag, den 1. September 2017
18 x freitags von 15.30 - 17 Uhr    12 x freitags von 15.30 - 17 Uhr
Gebühr: 87,- €    Gebühr: 64,- €

 


KESS erziehen: Von Anfang an (1.-3. Lebensjahr)
Die Geburt des ersten Kindes stellt oftmals das bisherige gewohnte Leben „auf den Kopf“ - es entstehen Fragen und Unsicherheiten. Aber auch jedes weitere Kind stellt die Eltern immer wieder mal vor „neue Herausforderungen“. „Kess-erziehen: Von Anfang an“ setzt genau an den konkreten Bedürfnissen und Fragen von Müttern und Vätern mit 0 - 3 jährigen Kindern an und eröffnet Wege zu einem entspannten und erlebnisreichen Miteinander! Orientiert an den Alltag der Teilnehmer geht es um Themen wie: Beziehung aufbauen - Selbstständigkeit fördern - Konfliktsituationen kess angehen - für sich sorgen… Ein Kurs mit Mehrwert - eine Bereicherung für das Familienleben.
Ort:    Mehrgenerationenhaus
Leitung:    Annette Brassler
Gebühr:    45,- € (plus 7,50 € fürs Elternbuch)
bei mehr als 8 Teilnehmer verringert sich die Gebühr, bitte nachfragen


Kurs: 19516
ab Dienstag, den 2. Mai 2017
5 x dienstags von 19.30 - 21.45 UhrMusikalische Zauberwelt
Für Eltern oder Großeltern mit Kindern im Alter von 2-4 Jahre. Wir gehen auf eine musikalische Entdeckungsreise und erleben eine Zauberwelt der Klänge. Wir lauschen, hören, staunen, singen, bewegen und tanzen. Wir erleben und machen Musik, die Freude macht und unsere sieben Sinne fordert.
Ort:     Kath. Pfarrheim
Leitung:     Yvonne Kamp


Kurs: 19531    Kurs: 20531
ab Samstag, den 11. Februar 2017    ab Samstag, den 16. September 2017
7 x samstags von 10.00 - 10.45 Uhr    7 x samstags von 10.00 - 10.45 Uhr
Gebühr: 27,- €    Gebühr: 27,- €

 


Eltern-Kind-Yoga
für Kinder von 4-6 Jahre und ihre Eltern
Mit entspannenden und lustigen Yoga - Partnerübungen lernen die Kinder zusammen mit Mutter / Vater einfache Yogaübungen. Während die Kinder ihren Bewegungsdrang einmal anders Ausdruck verleihen und ihre Empfindungen wahrnehmen, kommen die Eltern auch schon mal aus der Puste. So verbessert Yoga die Körperhaltung, steigert die Aufmerksamkeit und stärkt das Selbstwertgefühl. Und am Ende ist das Ziel für beide gleich. Nach dem Yoga ist der Körper entspannt, wie neu belebt.
Ort:     Kath. Pfarrheim
Leitung:     Yvonne Kamp


Kurs: 19532    Kurs: 20532
ab Samstag, den 11. Februar 2017    ab Samstag, den 16. September 2017
7 x samstags von 11.00 - 12.00 Uhr    7 x samstags von 11.00 - 12.00 Uhr
Gebühr: 35,- €    Gebühr: 35,- €

 

Bewegungsförderung für Eltern/Großeltern mit Kindern
In den ersten „Gymnastikstunden“ erfahren Eltern und Kinder gemeinsam Freude an leichten Turn- und Geräteübungen, rhythmischer Gymnastik sowie Sing- und Bewegungsspielen. Durch gezielte Beobachtungen lernen die Eltern die motorischen Fähigkeiten sowie Grenzen ihrer Kinder einzuschätzen und zu fördern. Bitte bequeme Kleidung und rutschfeste Socken/Turnschuhe mitbringen.
Ort:     Sporthalle 3    
Leitung:     Silvia Weßeler

 

Kurs: 19520    Folgekurs: 20520    
ab Montag, den 9. Januar 2017    ab Montag, den 4. September 2017    
20 x montags von 15.30 - 16.30 Uhr    12 x montags von 15.30 - 16.30 Uhr
Gebühr: 71,- €     Gebühr: 43,- €


Kurs: 19521    Folgekurs: 20521    
ab Montag, den 9. Januar 2017    ab Montag, den 4. September 2017    
20 x montags von 16.30 - 17.30 Uhr    12 x montags von 16.30 - 17.30 Uhr
Gebühr: 71,- €     Gebühr: 43,- €

 


Kinderturnen für Kinder von 4-6 Jahren
Vielfältige Bewegung fördert die gesunde, körperliche und geistige Entwicklung der Kinder. Durch gezielte Gymnastik, leichte Turn- und Geräteübungen, Sing-, Tanz- und Bewegungsspiele wird die gesamte Muskulatur gestärkt, die Körperwahrnehmung gefördert, die motorischen Fähigkeiten der Kinder spielerisch erweitert und das Selbstvertrauen gestärkt.
Ort:     Sporthalle 3
Leitung:     Silvia Weßeler


Kurs: 19522    Kurs: 20522    
ab Mittwoch, den 11. Januar 2017    ab Mittwoch, den 6. September 2017    
22 x mittwochs von 16.00 - 17.00 Uhr    12 x mittwochs von 16.00 - 17.00 Uhr
Gebühr: 77,- €     Gebühr: 43,- €


Kinderturnen für Kinder ab 7 Jahre
Kurs: 19523    Kurs: 20523    
ab Mittwoch, den 26. April 2017    ab Mittwoch, den 6. September 2017    
11 x mittwochs von 17.00 - 18.00 Uhr    7 x mittwochs von 17.00 - 18.00 Uhr
Gebühr: 40,- €     Gebühr: 27,- €

 


Turnen für Grips und Muckis für Kinder von 4 -6 Jahre
Hüpfen, springen, rennen - jedes Kind bewegt sich von Natur aus gern. Bewegung macht Spaß, Bewegung macht selbstbewusst und stärkt das Selbstvertrauen. Kinder die ihre Stärken kennen, trauen sich immer mehr zu, entwickeln neue Ideen und ein gutes Selbstbewusstsein. In der Kleingruppe von max. 7 Kindern stehen die Stärken eines jeden Kindes im Vordergrund.
Ort:     DRK Kindergarten
Leitung:     Katharina Wallner


Kurs: 19524    Kurs: 20524    
ab Mittwoch, den 18. Januar 2017    ab Mittwoch, den 6. September 2017
20 x mittwochs von 16.30 - 17.30 Uhr    12 x mittwochs von 16.30 - 17.30 Uhr
Gebühr: 79,- €    Gebühr: 48,- €

 


Psychomotorisches Turnen
für Kinder von 4 - 6 Jahre
Psychomotorik ist eine ganzheitliche entwicklungs- und kindgerechte Bewegungserziehung mit dem Ziel, die Gesamtpersönlichkeit des Kindes zu fördern. Über die Bewegung begreift und erlebt das Kind sich selbst und seine Umgebung. Genau hier setzt die Psychomotorik ein, weckt die Freude an Bewegung und Wahrnehmung, stellt die Stärken eines jeden Kindes in den Vordergrund und fördert, die Kreativität, die Phantasie und das Selbstvertrauen

 

Anmeldung, Beratung, Lob & Kritik

Unsere pädagogischen Fachkräfte Kornelia Bücker und Klara Leiting beraten sie gerne und nehmen ihre Anmeldung entgegen!
Wir freuen uns auf Ihr Lob und Kritik.

Sie erreichen das
Kolping Bildungswerk Saerbeck

montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr
und mittwochs von 17 bis 19 Uhr im
Mehrgenerationenhaus Saerbeck
Emsdettener Str. 1
48369 Saerbeck
Tel.: 02574/8626
oder per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte geben sie bei der Anmeldung immer Kursnummer, Name, Adresse und Telefonnummer an!

Kolping Bildungswerk Saerbeck (KBS)

Kornelia Bücker und Klara Leiting
Emsdettener Straße 1
48369 Saerbeck
Telefon 02574-8626
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8.30 Uhr bis 12 Uhr
Mi 17 bis 19 Uhr