Anmeldung & AGB

Sie interessieren sich für ein Angebot des Kolping Bildungswerk Saerbeck?

DSC02204-001

Kommen Sie vorbei: Unser Büro im Mehrgenerationenhaus, Emsdettener Straße 1, ist für Sie montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr und mittwochs von 17 bis 19 Uhr geöffnet.

Oder rufen Sie uns an: Telefon 02574/ 8666 zu unseren Bürozeiten.

Oder Schreiben Sie uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Anmeldung

Zu allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Nach Erscheinen des Programmheftes besteht die Möglichkeit sich für alle Veranstaltungen persönlich, telefonisch, per Fax oder per E-Mail anzumelden.

Die Anmeldung ist verbindlich (Sie erklären sich mit unseren Geschäftsbedingungen einverstanden) und verpflichtet zur Zahlung der Teilnehmergebühren. Eine schriftliche Bestätigung erfolgt nicht. Für alle Kurse gilt eine von der Einrichtung individuelle festgelegte Mindestteilnehmerzahl, die bei Unterschreitung den Ausfall des Kurses zu Folge haben kann.

Voranmeldungen zu PEKIP und den Eltern-Kind-Spielgruppen sind jederzeit möglich. Wir benachrichtigen Sie dann, wenn neue Kurse beginnen.

Teilnehmergebühren

werden durch Ihre Anmeldung in der im Programm festgelegten Höhe fällig. Anfallende Materialkosten werden gesondert bezahlt. Bei Eltern-Kind-Kursen bezieht sich die Gebühr auf ein Elternteil mit einem Kind. Ermäßigung bei Geschwisterkindern auf Anfrage möglich.

Gebührenzahlung

erfolgt durch Überweisung oder Barzahlung. Vor Kursbeginn erhalten sie eine schriftliche Rechnung in der ein Fälligkeitstermin festgelegt ist. Mit der Zusendung der Rechnung kommt zwischen dem Teilnehmer und dem Bildungswerk ein Vertrag zustande.Teilnahmebescheinigung kann bei regelmäßiger Teilnahme (80 %) ausgestellt werden.

Abmeldung

Eine Abmeldung, die auch von der Zahlung der Teilnehmergebühr befreit, muss spätestens 3 Tage vor Kursbeginn schriftlich oder telefonisch erfolgen. Auch bei unregelmäßiger Teilnahme oder vorzeitigem Abbruch des Kurses sind die Teilnehmergebühren in voller Höhe zu entrichten.

Haftung

übernimmt das Kolping -Bildungswerk gegenüber den Teilnehmenden bei Unfällen, Beschädigung und Verlusten nicht.

Datenschutz

Mit der Anmeldung erfolgt die elektronische Erfassung der Teilnehmer in die Kundendatei. Die Daten dienen nur der Verwaltung innerhalb des Kolping Bildungswerks Saerbeck und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Gültigkeit

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

Bankverbindung

Kolpingsfamilie Saerbeck
BIC GENODEM1SAE
IBAN: DE98 400 693 62 0015 3402 00

Bitte im Betreff die Kursnummer angeben!

Vorgedruckte Überweisungsträger bekommen Sie im Büro im Mehrgenerationenhaus.

HeimArt2

"HeimArt, die Zweite – eine Flüchtlingsgeschichte" – das Musikvideo

 

KBS & MGH Programm 2017

Das neue Programm ist da

Das Programm 2017 vom Kolping Bildungswerk und dem Mehrgenerationenhaus ist nun erhältlich. Ihr erhaltet es im Dorf, im Mehrgenerationenhaus oder hier als Download. Kornelia Bücker, Klara Leiting und Brigitte Wolf-Vorndiek freuen sich auf eure Anmeldungen.

 

Ebenso ist das das Programm 2017 der Kolpingsfamilie erschienen. Hier zum Herunterladen.

 

Protokoll der Generalversammlung 2017

Rückschau, Ausblick und Wahlen zum Vorstand bestimmten neben der Ehrung von Alfons Bücker, der seit 30 Jahren die Geschicke der Kolpingsfamilie Saerbeck als Vorsitzender leitet, die Generalversammlung. Hier das Protokoll.

Kolping Bildungswerk Saerbeck (KBS)

Kornelia Bücker und Klara Leiting
Emsdettener Straße 1
48369 Saerbeck
Telefon 02574-8626
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8.30 Uhr bis 12 Uhr
Mi 17 bis 19 Uhr